header empty 900x100

Die Musikalische Früherziehung

Im musikalischen Früherziehungskurs werden die Kinder an die Grundlagen der Musik herangeführt. Sie lernen die Musik spielerisch kennen. Wesentlicher Bestandteil ist von Anfang an das aktive Musizieren auf Orff’schem Instrumentarium (z. B. Glockenspiel, Handtrommel, Rassel, Klangstäbe). Viel Spaß hat die Gruppe bei Spielen und Tänzen zur Musik.

Bereits ab ca. vier Jahren können die Kinder mit der musikalischen Früherziehung in die Stadtkapelle einsteigen. Der Kurs dauert ein Jahr. Seit September 2012 gibt es auch einen zweiten Kurs für Fortgeschrittene. Hier können Kinder teilnehmen, die bereits einen Kurs für musikalische Früherziehung (Musimo, Musikfantasie, etc.) besucht haben.

Mehr über die Unterrichtsinhalte erfahren Sie auch auch auf der Website des Schuh-Verlags.

mfe

Frau Ulrike Klingenfuß, Erzieherin und selbst Mutter von zwei Kindern, leitet die Früherziehungsgruppen. Sie wohnt in Eppingen, hat ein Seminar zur Musikalischen Früherziehung absolviert und hat viel Freude an der Arbeit mit Kindern.

Damit Sie sich intensiv mit den Kindern beschäftigen kann, fassen wir maximal zehn Kinder zu einer Gruppe zusammen. Der Unterricht findet freitags in den Räumen der Stadtkapelle statt.

Die Stadtkapelle Eppingen stellt alle notwendigen Instrumente zur Verfügung.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf € 18,- pro Monat. Wenn ein Elternteil förderndes Mitglied bei der Stadtkapelle ist (Mitgliedsbeitrag pro Jahr € 25,-), reduziert sich der Kostenbeitrag auf € 15,- pro Monat. Bezahlt werden muss nur in Monaten, in denen mind. 2 Unterrichtsstunden stattfinden, der August ist somit auf jeden Fall kostenfrei. Hinzu kommen noch die Kosten für das Unterrichtsbuch, diese betragen einmalig ca. € 20.

Interesse?
Ansprechpartner für nähere Informationen finden Sie auf unserer Kontaktseite.

  • mf07
  • mf08
  • mf09
  • mf10
  • mf11
  • mf12
  • mfe01
  • mfe02
  • mfe03
  • mfe04
  • mfe05
  • mfe06